Konzern gibt Internetballons auf: Google droht Australien mit Abschalten der Suche

2021-01-2207:06

Google zeigt fremde Internet-Inhalte, damit diese gefunden werden - und verdient gut daran. Australien will deshalb, dass Google lokale Medien am Gewinn beteiligt. Das findet der Konzern gar nicht witzig. Ein anderes Projekt streicht Google.

Erwartungen übertroffen: PC-Boom beschert Intel glänzende Zahlen

2021-01-2201:34

In der Corona-Krise steigt die Nachfrage nach PCs und Laptops. Davon profitiert auch Chip-Riese Intel. Im vergangenen Quartal erwirtschaftet der US-Konzern 2,6 Milliarden Dollar mehr als geplant. Dennoch läuft beim Halbleiterhersteller nicht alles rund.

Nach neuen Bestmarken: Wall Street geht die Puste aus

2021-01-2121:40

Nach den Kursrekorden zur Amtseinführung des neuen Präsidenten Biden legen die US-Aktien eine Atempause ein. Der Leitindex Dow Jones Industrial und auch der marktbreite S&P 500 erreichen zwar im Handelsverlauf erneut Höchststände, am Ende sind die Gewinne aber wieder Makulatur.

Gutes erstes Quartal: Siemens trotzt der Corona-Pandemie

2021-01-2121:02

Mitten in der Corona-Krise kann sich Siemens über gute Zahlen im neuen Geschäftsjahr freuen. Vor allem in China sei das Geschäft "signifikant gewachsen", teilt das Unternehmen mit. Nun überlegt der Konzern sogar, seine Prognosen für 2020/21 nach oben zu schrauben.

Vorsichtiger Optimismus für 2021: Volkswagen verfehlt CO2-Ziel - knapp

2021-01-2117:36

Ärgerlich für Volkswagen: Der Automobilkonzern verfehlt die EU-Klimaziele im vergangenen Jahr um 0,5 Gramm. Finanziell treffen die Strafzahlungen VW dank Rücklagen weniger hart. Dass die Konkurrenz aus Bayern die CO2-Vorgaben gemeistert hat, dürfte den Wolfsburgern allerdings ein Dorn im Auge sein.

Letzte Vermögensangabe im Amt: Trumps Firmen werfen immer weniger ab

2021-01-2116:18

Die Spekulationen um die Gesundheit von Trumps Firmenimperium bekommen neue Nahrung: Eine Vermögensauflistung, die der nunmehr Ex-Präsident erst vor wenigen Tagen bei der US-Ethikbehörde eingereicht hat, zeigt: Seine Einnahmen schrumpfen in der Corona-Krise merklich.

Notenbank hält an Kurs fest: EZB belässt Leitzins auf Rekordtief

2021-01-2114:11

Der ausgeweitete Lockdown trifft viele Euroländer hart. Dennoch hält die Europäische Zentralbank unverändert an ihrem Kurs fest. Auch der Leitzins ändert sich nicht.

Bund genehmigt Vorbereitungen: Tesla darf mit Batteriefabrikbau beginnen

2021-01-2112:31

Bereits im Juli sollen die ersten in Deutschland gefertigten Teslas vom Band rollen. Firmen-Gründer Musk will im brandenburgischen Grünheide nicht nur Autos, sondern auch die größte Batteriefabrik der Welt bauen. Auf dem Weg dahin sind nun zumindest erste Schritte möglich.

Studie über Schuldenabbau: Aussichten für Kommunen sind düster

2021-01-2109:36

Städte und Gemeinden sind nach Einschätzung von EY-Experten bisher finanziell relativ unbeschadet durch die Corona-Krise gekommen. In erster Linie ist das auf die Finanzhilfen zurückzuführen. Bund und Länder werden aber nicht dauerhaft kommunale Finanzlöcher stopfen können.

Dow Jones im Höhenflug: US-Anleger feiern Machtwechsel

2021-01-2021:39

Die Vereidigung von Joe Biden als neuer Präsident beflügelt die Wall Street. Anleger sind in Rekordlaune und greifen vor allem bei der Technologie-lastigen Nasdaq-Börse und S&P zu.

Kahlschlag bei Parfümeriekette: Douglas will jede zehnte Filiale schließen

2021-01-2018:28

Der anhaltende Lockdown trifft Douglas hart. Im Zuge der Pandemie kaufen Kunden immer mehr online ein. Somit will die Parfümeriekette viele Geschäfte dichtmachen - auch in Deutschland. Doch vor allem Südeuropa trifft laut einem Bericht die geplante Schließungswelle hart.

Hohe Kosten für Strukturwandel: Autostandort droht Niedergang wie Detroit

2021-01-2016:18

Die USA als mahnendes Beispiel? Analysten der Deutschen Bank wagen einen Vergleich zwischen dem Niedergang der einstigen Autometropole in Michigan und dem deutschen Automobilstandort: "Detroit lässt grüßen", lautet der Titel ihrer Studie.

Weiter bei nur zwölf Prozent: Frauenanteil in Vorständen wächst kaum

2021-01-2016:17

Die Vorstandsposten in Deutschland sind noch immer vor allem mit Männern besetzt. Während eine DIW-Studie den großen Nachholbedarf moniert, sieht eine Personalberatung die Unternehmen auf einem guten Weg. Die Hoffnung liegt nun auf der beschlossenen Frauenquote.

Starkes Quartalsergebnis: BASF überrascht mit Schlussspurt

2021-01-2015:28

BASF gilt wegen seiner Größe als eine Art Konjunkturindikator. Und der Chemieriese sendet Signale der Hoffnung. Im viertel Quartal belebten sich die Geschäfte spürbar. Zudem konnte das Unternehmen höhere Preise durchsetzen.

Milliardär hält kurze Rede: Lebenszeichen macht Jack Ma noch reicher

2021-01-2013:49

Im vergangenen Herbst verschwindet einer der reichsten Männer Chinas. Nun ist Alibaba-Gründer Jack Ma in einem kurzen Video zu sehen. Es bleibt zwar offen, wo der Milliardär sich befindet - an der Börse ist die Erleichterung aber bereits groß. Davon profitiert auch der Unternehmer.

Messtechnik entscheidend: Deutsche Post stellt Briefe immer später zu

2021-01-2012:03

Die Vorgabe, mehr als 80 Prozent der Briefe deutschlandweit innerhalb von einem Tag zuzustellen, kann die Deutsche Post meist erfüllen. Doch im vergangenen Jahr ist der Prozentsatz der erfolgreichen Zustellung innerhalb dieser Frist rückläufig. Das Unternehmen verweist als Grund auf die Pandemie.

Festplatte leider entsorgt: Waliser will auf Müllhalde nach Bitcoins suchen

2021-01-2011:32

James Howells könnte ein schwerreicher Mann sein und Bitcoins im Millionenwert besitzen. Der Haken: Die Festplatte landete vor einigen Jahren im Abfall. Nun möchte er dort nach der Kryptowährung schürfen.

Verstaubte Branche aufräumen: Versicherungsabschluss mit einem Wisch

2021-01-2011:00

Nur wenige beschäftigen sich gern mit Versicherungen, aber jeder Deutsche hat im Schnitt elf davon. Christian Wiens will das mit seinem Startup Getsafe ändern: Vertragsabschluss mit einem Wisch auf dem Smartphone. Ob die Branche bereit ist, erzählt er im ntv-Podcast "So techt Deutschland".

Das Börsen-Rennen ist gelaufen: Trump unterliegt Obama

2021-01-2008:36

Während der Präsidentschaft Donald Trumps sind die Aktienkurse kräftig gestiegen. Doch anders als von ihm behauptet, blicken einige seiner Vorgänger auf noch bessere Börsenzeiten zurück. Darunter auch Barack Obama.

Erster Auftritt seit Oktober: Jack Ma taucht wieder auf

2021-01-2007:08

Erstmals seit Oktober gibt es wieder einen öffentlichen Auftritt von Jack Ma. In einem Video berichtet er über verstärkte karitative Aktivitäten. Keine Äußerungen gibt es über sein monatelanges Verschwinden - oder das staatliche Vorgehen gegen seine Firmen.

Härterer Lockdown: Mehr schlecht als recht

2021-01-2006:14

Die Corona-Maßnahmen werden verlängert und verschärft. Ein Knallhart-Lockdown bleibt der Wirtschaft aber erspart - immerhin.

200-Millionen zahlende Nutzer: Netflix knackt Rekordmarke

2021-01-2003:44

Die Streaming-Konkurrenz sitzt Netflix im Nacken, doch das macht sich bei den Nutzerzahlen nicht bemerkbar. Im Gegenteil: Im letzten Quartal erreicht das Unternehmen einen neuen Meilenstein bei den Abonnements.

Potenziell tödliche Airbags: Ford muss drei Millionen Autos zurückrufen

2021-01-2001:40

Jahrelang verbaut Ford Airbags des Zulieferers Takata. Das kommt den Hersteller nun teuer zu stehen: Wegen verheerender Fehlauslösungen muss er die Sicherheitssysteme in Millionen Fahrzeugen umrüsten. Das Problem betrifft aber nicht nur Ford.

Hoffnung auf neue Hilfen: US-Börsen laben sich an Yellens Worten

2021-01-1921:54

Bei ihrer Anhörung im Kongress stellte die künftige US-Finanzministerin Yellen neue Konjunkturhilfen in Aussicht. An der Börse sorgte dies für weitere Hoffnungen auf eine Erholung der Wirtschaft.

"Unfaire und illegale Praktiken": Yellen kündigt harten China-Kurs an

2021-01-1918:48

Neue Regierung - alter Kurs? Die künftige US-Administration will gegenüber China in Handelsfragen hart bleiben. Das sagt die künftige Finanzministerin Yellen und kündigt an, sämtliche Mittel einzusetzen. Anders als unter Trump sollen die Verbündeten aber eingebunden werden.

Rostocks OB im Interview: "Müssen einen Weg finden mit Corona"

2021-01-1916:53

Rostock gilt als "cold spot“ - die Stadt hat einen der niedrigsten Inzidenzwerte in ganz Deutschland. Im Podcast "Die Stunde Null" erläutert Oberbürgermeister Claus Ruhe Madsen, was seine Stadt anders macht, und wie ihm seine Vergangenheit als Unternehmer in der Krise geholfen hat.

Demokraten gut für Konjunktur: Ökonomen hoffen auf Biden-Boom

2021-01-1916:51

Weltweit wird der Machtwechsel in den USA überwiegend mit Erleichterung aufgenommen. Das gilt auch für Wirtschaftswissenschaftler. Ihre Erwartungen für die Konjunktur haben sich mit der Wahl des Demokraten Biden deutlich verbessert.

Unverkaufte Mode geschreddert: Greenpeace kritisiert Kleidungsvernichtung

2021-01-1916:03

Wegen des Lockdowns findet ein Großteil der aktuellen Modekollektionen keine Abnehmer. Deswegen lassen die Hersteller ihre Artikel vernichten. Die Umweltschutzorganisation Greenpeace möchte das zukünftig verhindern und verlangt die sofortige Umsetzung eines entsprechenden Verbots.

"Es wird viele Schmerzen geben": IWF warnt Berlin vor schnellem Ende der Hilfen

2021-01-1915:15

Der Internationale Währungsfonds lobt die deutschen Corona-Hilfen. Insgesamt würden dafür zehn Prozent der Wirtschaftsleistung aufgewendet. Dass noch mehr möglich sei, begrüßen die Experten. Allerdings werde der Ausstieg aus den Maßnahmen ein Balance-Akt.

Freigabe für Europa: Boeing 737 Max kehrt an den Himmel zurück

2021-01-1914:34

Die Airlines sind zuversichtlich: Die Boeing 737 Max bietet Sicherheit "von der Nase bis zum Heck und von Tragfläche zu Tragfläche". Dem stimmt nun die Europäische Flugsicherheitsbehörde EASA zu. Die früheren Unglücksflieger dürfen wieder starten.